laminates

ästhetisch rekonstruktive Zahnmedizin
Dr. Strohkendl Stuttgart Germany

veneers.laminates.facings
makellose Ästhetik

Als Laminates werden hauchdünne lichtdurchlässige Keramikschalen für die Zähne bezeichnet, welche mit einem Spezialbonding auf die Zahnoberfläche aufgebracht werden.

Mit Laminates können leichte Zahnfehlstellungen, Zahnlücken, unbefriedigende Zahnfarben und lokale Verfärbungen korrigiert werden. Durch Laminates erhalten die sichtbaren Oberflächen der Zähne ein optimiertes Aussehen und auch die Zahnfarbe wird bei diesem Verfahren individuell korrigiert. In der Regel werden bei Ihrem Einsatz alte Kunststofffüllungen oder Eckenaufbauten entfernt und durch Keramik ersetzt.

Vorliegende Langzeitstudien belegen, dass innerhalb von sechs Jahren nur ca. 1% der Laminates verloren gehen. Diese positive Bilanz hat zur Anerkennung des Verfahrens durch die Deutsche Gesellschaft für Zahn- Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK) geführt.

In nur 2 Wochen kann sich Ihr Lächeln zum Starlächeln entwickeln. Sie müssen das Lächeln nicht unterdrücken. Lachen Sie wieder frei. Ihre Umwelt wird es Ihnen danken.